Abfall und Recycling

Was nicht aufgegessen oder repariert werden kann, landet früher oder später im Müll. Die Gemeinde Ostermundigen beteiligt sich am Grundsatz „vermeiden, verwerten, umweltverträglich entsorgen“ mit der Sammlung und Verwertung von Kehricht, Grobgut, Grüngut, Papier/Karton, Metall, Glas und Altöl – möglichst kundenfreundlich und seit über 10 Jahren zu denselben Tarifen.

 

Was tut die Gemeinde Ostermundigen? 

  • Dienstleistungen gemäss Abfuhrplan und Abfallführer 
  • Viele Sammelstellen, unter anderem Unterflursammelstellen 
  • Häckseldienst
  • Kompostplätze im Quartier 
  • Sonderabfallsammeltag (alle 2 Jahre)
  • Durchführung des Bring- und Holtags 
  • Aktion „Ostermundigen räumt auf“ 
  • Verfügung entsprechender Auflagen bei Baugesuchen 

 

Weitere Informationen/Grundlagen der Gemeinde 

 

Weitere Informationen von Dritten