Natur und Landschaft

Tiere und Pflanzen können nur dort leben, wo sie günstige Bedingungen finden. Ein Mosaik unterschiedlichster Lebensräume durchzieht Ostermundigen: Wald, Hecken, Bäche, Hochstammobstbäume, Amphibienlaichgebiete, Steinbrüche. Dank dem Unterhalt durch Landwirte, Gemeindemitarbeitende und Private zählen z.B. Kreuzkröte, Geburtshelferkröte, Mauerläufer, Mauersegler, der Kompasslattich, das Eisenkraut oder die Zauneidechse zu unserer Einwohnerschaft.

 

Was tut die Gemeinde Ostermundigen? 

  • Revitalisierung und Unterhalt Lötschenbach und Worble 
  • Unterhalt der Naturschutzgebiete, öffentlichen Grünflächen und Weiher
  • Schulung der Werkhofmitarbeiter im sachgerechten Umgang mit Problem-pflanzen (Neophyten)
  • Exkursionen (siehe Veranstaltungskalender
  • Überprüfung der Situation bei Baugesuchen und Verfügung entsprechen-der Auflagen
  • Beratung von Bauherren betreffend Tierschutz (Glasfronten, Schächte, Vernetzung), Baumschutz, Umgebungsgestaltungsplan, Umgang mit Problempflanzen (Neophyten) 

 

Weitere Informationen/Grundlagen der Gemeinde 

 

Weitere Informationen von Dritten