Freizeit

Das Leben der ortsansässigen Bürgerinnen und Bürger ist naturgemäss stark auf die benachbarte Stadt Bern ausgerichtet (Arbeitsplatz, Einkaufsort, kulturelle Einrichtungen, usw.). Dennoch sind die Behörden - wie auch rund 100 Vereine und viele Private - bestrebt, Ostermundigen nicht zu einer “Schlafgemeinde” werden zu lassen.

Körperliche Ertüchtigung findet man in den verschiedenen Sportvereinen und im Fitnesscenter „Time Out“. Neben drei Musikgesellschaften, der Jugendmusik, dem Orchesterverein, der Tambourengruppe und einem Schülerorchester, tragen Gesangsvereine, ein Kunstverein und andere Organisationen viel zum kulturellen Leben bei.

Auch eine schöne Squash- und Tennisanlage fehlt nicht. Das „Flamingo“ befindet sich am Dennigkofenweg 122. Gleich nebenan - am Dennigkofenweg 120 - ist das attraktive Freibad.

Weitere Links