Beschlüsse

Beschlüsse vom Dienstag 4. Februar 2020

PRÄSIDIALES

  • Tram Bern Ostermundigen
    Für das Ausarbeiten eines Vorprojektes Personenunterführung (PU Nord) Anschluss an Schermenweg, hat der Gemeinderat einen Investitionskredit von CHF 107‘000.00 inkl. MwSt. zu Lasten der Investitionsrechnung bewilligt.
    Die diesbezügliche Vereinbarung zwischen der SBB und der Gemeinde Ostermundigen betreffend die Erarbeitung und Finanzierung des Vorprojekts «PU Verlängerung Schermenweg» im Rahmen des Projekts «Ostermundigen, BZU23 Gleis 1,2,3» wurde ebenfalls genehmigt.

TIEFBAU + BETRIEBE

  • Wasserverbund Region Bern
    Als Vertreter der Einwohnergemeinde Ostermundigen im Verwaltungsrat der Wasserverbund Bern AG schlägt der Gemeinderat an der WVRB-Generalversammlung vom 18. Juni 2020 Andreas Thomann, Departementsvorsteher Tiefbau und Betriebe, zur Wahl vor.

ÖFFENTLICHE SICHERHEIT

  • Kantonale Verordnung über die Sozialhilfe im Asylbereich
    Der Gemeinderat hat die Stellungnahme zum Entwurf der Verordnung über die Sozialhilfe im Asyl- und Flüchtlingsbereich verabschiedet.