Zuzug, Umzug und Wegzug von Schweizerinnen und Schweizern

Zuzug

Sie müssen innerhalb von 14 Tagen ab Zuzug bei den Einwohnerdiensten am Schiessplatzweg 1 persönlich vorsprechen. Mitzubringen sind:

  • Heimatschein
  • Mietvertrag / Untermietvertrag mit Einverständnis der Liegenschaftsverwaltung
  • Familienbüchlein / Familienausweis (wenn verheiratet)
  • Auszug aus dem Geburtsregister und Sorgerechtsnachweis der Kinder (wenn ledig oder geschieden)
  • Identitätsausweis (ID-Karte, Pass)
  • Einverständnis des anderen Elternteils, wenn nur Mutter oder Vater mit Kind zuzieht
    Meldeformular

Sie erhalten beim Hinterlegen des Heimatscheines einen Niederlassungsausweis.

Umzug innerhalb der Gemeinde

Adressänderungen innerhalb der Gemeinde können Sie uns innert 14 Tagen per Internet, telefonisch oder direkt am Schalter melden. Den Niederlassungs- oder Aufenthaltsausweis erhalten Sie kostenlos zugestellt.

Wegzug

Wer aus der Gemeinde innerhalb der Schweiz wegzieht, meldet sich persönlich, schriftlich oder telefonisch spätestens am Wegzugstag ab. Dabei muss der Niederlassungsausweis zurückgegeben werden. Der Heimatschein wird bei persönlicher Vorsprache ausgehändigt. Bei telefonischer oder schriftlicher Abmeldung erfolgt die Zustellung des Heimatscheines gegen eine Gebühr von CHF 15.30 mittels eingeschriebener Post.

 

Bei Wegzügen ins Ausland ist eine persönliche Vorsprache, frühestens 3 Wochen vor dem Wegzugsdatum, erforderlich.

Wochenaufenthalt

Wer sich nur während der Woche in der Gemeinde aufhält, die Wochenende in seiner Wohnsitzgemeinde verbringt und dort seinen Lebensmittelpunkt behält, meldet sich als Wochenaufenthalter mit Heimatausweis bei den Einwohnerdiensten.

Mitzubringen sind:

  • Heimatausweis
  • Arbeitsvertrag oder Immatrikulationsbestätigung
  • Mietvertrag / Untermietvertrag mit Einverständnis der Liegenschaftsverwaltung

Nach erfolgter Anmeldung wird Ihnen ein Aufenthaltsausweis ausgehändigt.

 

Meldepflicht für Schutzdienstpflichtige (Zivilschutz)

Dienstpflichtige müssen sich bei der Zivilschutzstelle respektiv an- und abmelden.

Auskunft

Einwohnerdienste
Schiessplatzweg 1
Postfach 101
3072 Ostermundigen 1
Telefon +41 31 930 14 14
Telefax +41 31 930 14 70
E-Mail einwohnerdiensteostermundigench