• Mitteldorfstrasse 6

    Am Standort Mitteldorfstrasse befinden sich das Jugendamt, der Kindes- und Erwachsenenschutz sowie die AHV-Zweigstelle.

  • Bernstrasse 63

    Im Gebäude an der Bernstrasse 63 befindet sich die Sozialhilfe

Soziales

Die Abteilung Soziales stellt den Menschen ins Zentrum. Die Dienstleistungen richten sich an die Einwohnerinnen und Einwohner von Ostermundigen und umfassen Angebote für Jung bis Alt. Auch bei drohenden oder bestehenden schwierigen Lebenssituationen ist die Abteilung Soziales für Sie da. Sie erhalten Unterstützung bei Fragen und Anliegen rund um den Kindes- und Erwachsenenschutz oder bei der finanziellen Existenzsicherung. Um eine drohende Notlage soweit möglich abwenden zu können, melden Sie sich besser früher als zu spät.

Departementsvorsteherin

Melanie Gasser (glp)

Abteilungsleitung 

Daniel Bock 

Bereichsleitung Jugend/Familie

Simone Gaberell

Bereichsleitung Kindes- und Erwachsenenschutz

Stefan Nussbaum

Bereichsleitung Sozialhilfe

David Adam

Co-Bereichsleitung Administration

Sandra Gentges und Ursula Koch

Personalbestand

70 Personen

Organigramm

 

Wesentliche Aufgaben

Die bisherigen Abteilungen Soziales und Vormundschaft/Justiz wurden per 1. Januar 2013 in die neue gemeinsame Abteilung Soziales zusammengeführt. Die Abteilung Soziales ist in die Bereiche Jugend/Familie, KES (Kindes- und Erwachsenenschutz)Sozialhilfe und Administration unterteilt. Die AHV-Zweigstelle ist dem Bereich Sozialhilfe angegliedert. Somit ist die neue Abteilung Soziales für alle sozialen Anliegen der Bevölkerung der Gemeinde Ostermundigen die zentrale Ansprechpartnerin. 

Auch ist die Abteilung Soziales zuständig für Altersarbeit und die Koordination der Angebote für Seniorinnen und Senioren