Regionales Führungsorgan Bantiger

Um bei einem Grossereignis auf unserem Gemeindegebiet die Einsätze der verschiedenen Hilfsorganisationen wie Feuerwehr,  Gemeindebetriebe, Zivilschutz, Sanitätspolizei etc. zu koordinieren, beteiligt sich die Gemeinde am Regionalen Führungsorgan Bantiger (RFO Bantiger). Die acht Gemeinden der Zivilschutzorganisation Bantiger haben ihre Gemeindeführungsstäbe zu einem Regionalen Fürhungsorgan zusammengeschlossen.

Das RFO Bantiger umfasst folgende acht Fachbereiche:

  • Lage
  • Information
  • öffentliche Sicherheit
  • Schutz & Rettung
  • Gesundheit
  • Logistik
  • Infrastrukturen
  • Naturgefahren

Unterstützt wird dieser Stab durch die Führungsunterstützung des Zivilschutzes (Kartenführung, Übermittlung und Betrieb des Kommandopostens). In einer Dokumentation für ausserordentliche Lagen sind umfangreiche Vorarbeiten dokumentiert und helfen mit, rasch und zielgerichtet handeln zu können.

Regionales Führungsorgan (RFO) Bantiger

Das RFO Bantiger steht unter der Leitung von Christian von Ins, Krauchthal. Der Stab wird durch Jürg Kaltenrieder, Bäriswil, geführt. Die Fachbereichsleiter und deren Stellvertretungen rekrutieren sich aus den acht Gemeinden.

Seit 01. Juli 2010 ist der Stab operativ einsatzbereit. Das Sekretariat wird in Personalunion durch die Zivilschutzstelle der ZSO Bantiger geführt.

Bei einem Grossereignis auf unserem Gemeindegebiet nimmt ein Mitglied des Gemeinderates Einsitz im RFO. Die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Stabes sind in einem öffentlich-rechtlichen Vertrag und einer Leistungsvereinbarung geregelt.

Auskunftsstelle

Sekretariat RFO
Steinbruchweg 7
Postfach 1726
3072 Ostermundigen
Telefon +41 31 932 34 36
Telefax +41 31 932 34 38
E-Mail zsobantiger@ostermundigen.ch

AKTUELL

Das Regionale Führungsorgan Bantiger sucht neue Mitglieder

Dem Regionalen Führungsorgan (RFO) Bantiger gehören die Gemeinden Allmendingen bei Bern, Bäriswil, Bolligen, Ittigen, Krauchthal, Muri bei Bern, Ostermundigen sowie Stettlen an.

Das RFO kommt bei Katastrophen und Notlagen zum Einsatz. Es berät die Gemeinderäte, schlägt Massnahmen vor und vollzieht die Entscheide der Gemeinderäte. Das RFO koordiniert unter den Partnerorganisationen, unterstützt die Einsatzleitung und übernimmt die logistische Koordination.

Jedes Führungsorgan besteht aus den folgenden Fachbereichsleitern, welche durch den Chef RFO und den Stabschef RFO geführt wird: FBL Führungsunterstützung, FBL Information, FBL öffentliche Sicherheit, FBL Schutz & Rettung, FBL Gesundheit, FBL Logistik, FBL Infrastruktur und FBL Naturgefahrenberater.

Das RFO Bantiger ist so organisiert, dass jeder Fachbereich doppelt, also mit zwei Personen bestückt ist.

Das RFO Bantiger sucht deshalb entsprechende Funktionsträger/innen für folgende Vakanzen:

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, gibt Ihnen der Chef RFO Bantiger gerne weitere Auskünfte:
Christian von Ins, Chef RFO Bantiger, 034 411 14 75 / 079 687 14 32 / voninsche (at)bluewin .ch

Steinbruchweg 7
3072
Ostermundigen
+41 31 932 34 36
+41 31 932 34 38
E-Mail
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.