Pilzkontrolle

In der Zeit anfangs August bis Ende Oktober können Sie ihr Pilzsammelgut jeweils am Samstag und Sonntag von 18:00 bis 19:00 Uhr (neue Öffnungszeiten) im Schulhaus Mösli, Kilchgrundstrasse 25, Ostermundigen, kontrollieren lassen.

Seit dem 01.07.2012 können im Kanton Bern Pilze ohne Einschränkung durch Schontage gesammelt werden, die Mengenbegrenzung von 2 Kilo Pilze pro Person bleibt bestehen.

Es ist folgendes zu beachten:

1. Das gesamte Sammelgut ist nach Arten getrennt vorzuweisen. Von unbekannten Pilzen sind höchsten 2-3 Stück zu sammeln.

2. Das Sammelgut ist von Schmutz und Erde zu reinigen. Für den Transport sind ausschliesslich Körbe zu verwenden. Pilze in Plastiksäcken werden grundsätzlich nicht kontrolliert.

Kontrollgebühr: Die Konsultation der Pilzkontrollstelle ist für Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinden Bolligen, Ittigen, Vechigen und Ostermundigen kostenlos. Personen anderer Gemeinden bezahlen eine Gebühr von Fr. 5.00 (Barzahlung).

Pilzkontrolleure: Pilzverein Ostermundigen: 031 932 23 82 oder 079 652 08 26