Bild

Begegnungsort «ZUHÖRBÄNKLI»

29. Juni 2020

Begegnungsort «ZUHÖRBÄNKLI»

Sich auf eine Bank setzen, einander zuhören und erzählen, Kontakte pflegen. Die Locke-rungen des Lockdowns machen Begegnungen wieder vermehrt möglich.

Neu gibt es ein „Zuhörbänkli“ in Ostermundigen: Ein Ort zum Plaudern, Erzählen und Zuhören.

Wer: Jeder und jede ist herzlich eingeladen, Platz zu nehmen und zu erzählen.

Wann: Jeweils am Mittwoch von 14 – 16 Uhr werden Zuhörerinnen und Zuhörer bei schönem Wetter anzutreffen sein (Start 1. Juli 2020).

Wo: Seepark Ostermundigen an der Mitteldorfstrasse (die Bank ist zentral und angeschrieben im Park)

Bei Fragen können Sie sich gerne bei uns melden: Pia Oetiker, Leiterin Informations- und Koordinationsstelle «Mundige 60+» (031 930 12 78; alter@ostermundigen.ch) oder Béa Hertig, Sozialdiakonin Reformierte Kirche Ostermundigen (031 930 86 05, bea.hertig@refmundigen.ch).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und spannende Begegnungen.

Die Gemeinde Ostermundigen, Informations- und Kooordinationsstelle „Mundige 60+“ und die Reformierte Kirche Ostermundigen
Flyer

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.