Bild

Kultur


Der Gemeinderat setzt sich für eine integrative, dialogfördernde, generationsübergreifende Kulturförderung ein. Er fördert die regionale und örtliche Kultur. Der Gemeinderat misst der Kultur eine wichtige sozial- und wirtschaftspolitische Bedeutung zu, sie soll den sozialen Zusammenhalt und die Integration zwischen den verschiedenen Alters- und Bevölkerungsgruppen in der Gemeinde fördern. Die Gemeinde fördert Eigeninitiative und Eigenverantwortlichkeit. Vereine und Private führen, mit oder ohne finanzielle Unterstützung der Gemeinde, kulturelle Anlässe unterschiedlichster Art durch. Mit dem vorliegenden Kultur- und Eventkonzept 2021 legt der Gemeinderat die Art der Kulturförderung für die nächsten vier Jahre fest. 

Kultur- und Eventkonzept

Wo Menschen zusammentreffen entsteht Kultur. Kultur dient sowohl der individuellen wie auch der gemeinschaftlichen Entfaltung, sie verbindet, trägt und vereint. Verschiedene Anlässe und Aktivitäten für die Bevölkerung von Ostermundigen fördern das Zusammenleben.

Kultur in der Gemeinde umfasst:
Kunst: Musik, Theater, Tanz, Literatur, Film, Malerei und vieles mehr an künstlerischen Ausdrucksformen
Sport: Turniere, Wettkämpfe, sportliche Aktivitäten für alle
Events: Feste, Märkte, Vorträge, Veranstaltungen in verschiedenen Bereichen (z.B. Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung), Pflegen von Traditionen, gemeinnützige Aktivitäten

Der Gemeinderat definiert Kultur in der Gemeinde als Veranstaltungen, Aktivitäten und Events in vielfältiger Ausprägung. Kultur- und Eventkonzept 2021


Für weitere Fragen und Unterstützung wenden Sie sich bitte an unser
Kultursekretariat, Mitteldorfstrasse 6, Postfach 101, 3072 Ostermundigen
Telefon +41 31 930 12 84     E-Mail kltrstrmndgnch

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.