Bild

Wochenaufenthalt

Wer sich nur während der Woche in der Gemeinde aufhält, die Wochenende in seiner Wohnsitzgemeinde verbringt und dort seinen Lebensmittelpunkt behält, meldet sich als Wochenaufenthalter mit Heimatausweis bei den Einwohnerdiensten an. Für die Anmeldung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Heimatausweis
  • Arbeitsvertrag oder Immatrikulationsbestätigung
  • Mietvertrag / Untermietvertrag mit Einverständnis der Liegenschaftsverwaltung

Nach erfolgter Anmeldung wird Ihnen ein Aufenthaltsausweis ausgehändigt.

Einwohnerdienste, Öffentliche Sicherheit
Umzug
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.