Bild

BfU-Beratung

Haus und Freizeit, Sport und Strassenverkehr

Um die Aufgabe der Unfallverhütung in der Gemeinde gezielt wahrnehmen zu können, setzt das Büro für Unfallverhütung (bfu) in den Gemeinden Sicherheitsdelegierte ein. Diese Sicherheitsdelegierten sind die Ansprechpartner für die Bevölkerung, Behörden, Vereine und Organisationen. Mit Hilfe dieser Sicherheitsdelegierten werden Unfallrisiken abgebaut und damit die Sicherheit der Bevölkerung erhöht.

Die Hauptaufgaben in unserer Gemeinde sind:

  • Optimieren der Sicherheit von öffentlichen Gebäuden, wie beispielsweise bei Geländern, Treppen, Glasbauteilen in der Architektur
  • Prüfen, ob der Spielplatzunterhalt korrekt ausgeführt wird
  • Erhöhen der Sicherheit für die Fussgänger/-innen

Achtung: bfu-Sicherheitsdelegierte sind nicht zuständig für Fragen zur Sicherheit am Arbeitsplatz, zum Brandschutz (Feuerpolizei oder Gebäudeversicherung) oder zum Bevölkerungsschutz.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bfu.ch.

http://www.bfu.ch
Öffentliche Sicherheit, Polizeiinspektorat
Prävention
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.