Bild

Wegzug

Wegzug von Schweizerinnen und Schweizern

Wer aus der Gemeinde innerhalb der Schweiz wegzieht, meldet sich persönlich unter Mitnahme des Niederlassungsausweises, schriftlich via Formular oder telefonisch spätestens am Wegzugstag ab. Der Heimatschein wird bei persönlicher Vorsprache ausgehändigt, andernfalls direkt der Wegzugsgemeinde gesandt. 

Bei einem Wegzug ins Ausland ist eine persönliche Vorsprache frühestens 6 Wochen vor dem Wegzugsdatum erforderlich.

Wegzug von Ausländerinnen und Ausländer

Wer aus der Gemeinde innerhalb der Schweiz wegzieht, meldet sich persönlich unter Mitnahme des Ausländerausweises, schriftlich via Formular  oder telefonisch spätestens am Wegzugstag ab. Sie erhalten eine Abmeldebestätigung, welche bei der Anmeldung in der neuen Gemeinde mitzubringen ist.

Wegzug
https://www.eumzug.swiss/eumzug/#/global
Einwohnerdienste, Öffentliche Sicherheit
Umzug
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.