öffentliche Kanalisation

Abwasserentsorgung

In einem gut ausgebauten Kanalisationsnetz mit rund 50 km Hauptleitungen wird das häusliche, gewerbliche und industrielle Abwasser gesammelt und in die Abwasserreinigungsanlage (ARA) Worblental nach Worblaufen geführt. Dieser Anlage sind 10 Gemeinden angeschlossen.

Bei Um- und Neubauten wird im Sinne des Umweltschutzes und der Grundwasseranreicherung wo zulässig die örtliche Versickerung von Dachwasser angestrebt.

Das Abwasserreglement und der Abwassertarif können durch Anklicken des entsprechenden Links als PDF bezogen werden.

Neuerstellungen, Erweiterungen, Erneuerungen und Entfernungen von Wasser- und Abwasserinstallationen erfordern eine Bewilligung der Wasserversorgung Ostermundigen. Das Formular "W3" für Wasser- und Abwasserinstallationen kann als Excel-Dokument durch Anklicken des folgenden Links bezogen werden --> W3.

Link zur Broschüre "Wasser - Unsere Lebensquelle"

Link zur Information "Fairer-Regen-Regel"

Bernstrasse 65D
3072
Ostermundigen
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.